Lebenskompetenzen

Werteorientierter Unterricht

Wing Concepts ist mehr als nur Selbstverteidigung oder Kampfkunst, denn in unserer Kampfkunstakademie vermitteln wir Lebenskompetenzen und Werte.

Altersgerechte Kampfkunst

Die Kampfkunst ist dabei ein geeignetes Mittel, um das Selbstvertrauen und das Selbstbewusstsein zu steigern. Innere Stärke hilft in allen Lebenslagen, es dient der Mobbing-Prävention – sowohl auf Opfer- als auch auf Täter-Seite – und lehrt einen friedlichen Umgang im Miteinander.

Lebenskompetenzen

Der traditionelle Kampfkunstunterricht beinhaltet seit jeher nicht nur die physische Seite des Kampfes, sondern schult auch die innere Haltung. Diese sogenannten Lebenskompetenzen, wie zum Beispiel Aufmerksamkeit, Höflichkeit, Respekt, Disziplin, Teamfähigkeit und Fairness, sind heutzutage gefragt, wie nie zuvor.

Sicherheit in allen Lagen

Zusätzlich schafft unser Programm Sicherheit. Wir bringen den Kindern im Unterricht bei, wie sie in Konfliktsituationen konstruktiv zu einer Lösung kommen und dabei selbstbewusst, zielorientiert und kompetent auftreten.

Besseren Start im Leben

Unsere Ziele sind, Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung zu bestärken und ihre Persönlichkeit zu fördern. Dadurch haben sie einen besseren bzw. leichteren Start ins Leben!

Eine kleine Übersicht

Eine Übersicht der Lebenskompetenzen, die unser Unterricht beinhaltet:

Aufmerksamkeit
Kampfkunst funktioniert nur mit voller Aufmerksamkeit. Im Alltag passieren so viele Dinge und wir richten unseren Blick auf eine Vielzahl von Geschehnissen. In der Kampfkunst wollen wir unsere Aufmerksamkeit gezielt auf nur eine Sache richten und uns ganz darauf fokussieren. Die Fähigkeit, seine Aufmerksamkeit zielorientiert auf eine Sache zu richten, bringt uns in einen Fluss, in dem wir Dinge besser und zufriedenstellender erledigen können.

Höflichkeit
In allen Lebenssituationen kommt man mit Höflichkeit einen Schritt weiter. Sie öffnet uns Türen und kann in Konfliktsituationen zur Deeskalation beitragen. Gutes Benehmen und Höflichkeit sind deshalb wichtige Werte, die wir im Programm integriert haben und in der Akademie vorleben.

Respekt
Ein respektvoller Umgang ist essenziell. Mit unserem Programm vermitteln wir den Kindern den sozialen Umgang im Miteinander. Dazu gehört, dass sie lernen, ihren Partner zu respektieren und zu achten.

Disziplin
Sich Ziele zu setzen und daran zu arbeiten, bis man diese erreicht, macht zufrieden und auf Dauer glücklicher. Kinder möchten Kämpfer sein, wir motivieren und unterstützen die Kinder dabei gern, dass sie am Ball bleiben und für ihre Ziele kämpfen.

Fairness
In der Kampfkunst trainieren wir partnerweise. Dabei ist der Partner nicht der Gegner, sondern eine Unterstützung. Wir können voneinander lernen, einander unterstützen und unsere Erfahrungen miteinander teilen.

Teamfähigkeit
Unumstritten ist es wichtig, sich um seine eigenen Belange zu sorgen, jedoch sollte in der Gemeinschaft das WIR vor dem ICH stehen. Wir geben unser Bestes, um uns gegenseitig zu verbessern. Wir achten und schätzen einander und gehen sportlich miteinander um.